Sony patentiert Smartphone mit Gamepad & Tastatur

Sony hat ein neues Patent zugesprochen bekommen, das ein Smartphone in Verbindung mit einem Gamepad und einer Tastatur beschreibt.

Dieses sieht insgesamt drei Ebenen vor, wobei oben das Display liegt, darunter das Gamepad und unter diesem dann die Tastatur. Das Gamepad besteht aus den typischen PlayStation Tasten sowie einem D-Pad. Im Grunde ist dies also ein Xperia Play mit einer zusätzlichen Tastatur.

Ob das Konzept aber jemals umgesetzt wird, ist noch unklar. Das Patent stammt bereits aus dem Jahr 2010, wurde nun aber erst anerkannt. Möglicherweise sollte das Xperia Play ursprünglich so ausgestattet werden.

[asa]B006W0YTWW[/asa]