Sony: PlayStation Move hat einen Sonderstatus

By PlayFront Team Add a Comment
1 Min Read

In letzter Zeit hört man immer mehr Statements von Sony Studios Boss Shuhei Yoshida über zukünftige Projekte. Auch in diesem Fall.

Dabei geht es nämlich um PlayStation Move. Denn Move möchte er und seine Firma behandeln wie eine eigene Plattform, welche sie neu auf den Markt bringen würden. Dazu bittet er verschiedene Entwickler darum mit ihm an neuer Hardware zu feilen und diese auf Plattformen zu veröffentlichen.

Das klingt nach großen Plänen die Yoshida da hat und vielleicht kommen noch weitaus bessere Dinge als die bis jetzt angekündigten Spiele und Services. Voraussichtlich im September erscheint Move weltweit und dann wird es sich zeigen wie sehr der Service von Sony und eventuell auch anderen Firmen gepusht wird.

Quelle: VG247

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments