Sony schließt alle PlayStation Community Foren, Fokus auf Social-Kanäle

Klassische Foren sterben zunehmend aus, was auch Sony erkennt und dementsprechend handelt. So werden die offiziellen PlayStation Community Foren noch in diesem Februar abgeschaltet.

Wie es in einer Erklärung dazu heißt, lädt man die Spieler fortan dazu ein, sich über den offiziellen PlayStation Blog, Twitter, Facebook, Instagram & Co. auszutauschen und mit anderen Spielern in Kontakt zu treten. Alle bisherigen Beiträge der Community werden am 27. Februar 2020 gelöscht.

Wer spezifische Hilfe zu PlayStation sucht, kann weiterhin die offiziellen Help-Seiten in Anspruch nehmen.

Sony bedankt sich für die jahrelange Unterstützung des Forums und freut sich, euch auf den Social-Kanälen wiederzusehen.