South Park: The Fractured But Whole – Patch 1.05 bringt diabolischen Schwierigkeitsgrad & neue DLC Inhalte

Seit nun mehreren Woche ist ‚South Park: The Fractured But Whole‘ von Ubisoft erhältlich, das seitdem stetig mit neuen Updates versorgt wird.

So ist heute der Patch 1.05 erschienen, der unter anderem einen neuen Schwierigkeitsgrad mit sich bringt, ebenso wurde kleinere Fehler damit behoben, einschließlich bei der Lokalisierung. Im Folgenden könnt ihr den offiziellen Changelog dazu einsehen:

  • Towelie hints can now be toggled on or off from the Options menu
  • New, harder combat difficulty setting, “Diabolic” added
  • Numerous localized audio and text issues resolved
  • Various other minor bug fixes

Für diejenigen, die das Spiel bereits beendet haben, bietet sich somit die Gelegenheit, den ganzen Spaß noch einmal zu erleben.

Wer South Park: The Fractured But Whole erst einmal ausprobieren möchte, für den findet sich ab sofort auch eine Demo zum Spiel im PlayStation Store. Diese bietet allen interessierten Spielern die Möglichkeit, einen Teil der faszinierenden Welt von South Park zu erkunden. Der Spielverlauf wurde für die Demo an keiner Stelle verändert, allerdings ist die Spielzeit auf eine Stunde eingeschränkt. Sollten sich die Spieler im Anschluss zu einem Kauf entscheiden, wird der Spielfortschritt gespeichert und kann problemlos in das Hauptspiel übertragen werden.

Gefahrendeck-Erweiterung erschienen

Mit der Gefahrendeck-Erweiterung erwartet euch außerdem eine brandneue Herausforderung, welche die Spieler an vorher nie gesehene Orte in South Park teleportiert. Dort werden sie auf Gegner treffen, die speziell von den Freedom Pals kreiert wurden. Die Spieler erreichen das Gefahrendeck über die Basis der Freedom Pals, indem sie mit dem Gefahrendeck-Terminal interagieren. Von dort aus werden die Spieler samt ihres Teams aus Superhelden in die holographischen Kämpfe transportiert.

Die Begegnungen werden von Mal zu Mal schwieriger und werden die Grenzen eines jeden Superhelden ausloten. In den Kämpfen treffem die Spieler auf eine Vielfalt von Gegnern, darunter der Krabbenkönig, zugekokste Cops, Rebecca, das Raisins-Girl und Tante Sheila. Als Belohnung erhalten die Spieler Items und Kostüme, die sie auch bei einem Neustart des Spiels ve rwenden können.

Zusätzlich zu Gefahrendeck, wird der Season Pass zu South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe die bevorstehende Erweiterung „From Dusk till Casa Bonita“ enthalten. In dieser neuen Story verbünden sich die Spieler mit dem Coon und Mysterion, um eine dämonische Präsenz im Casa Bonita zu besiegen. Zudem wird mit „Bring den Crunch“ eine weitere Story sowie eine völlig neue Superhelden-Klasse eingeführt.

Du bist derzeit offline!