Spider-Man – Komplettes Drehbuch umfasst über 3.300 Seiten

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Das neue ‚Spider-Man‘ von Insomniac Games zählt zu einem der ambitioniertesten Spiele in diesem Jahr, bei dem der Produktionsaufwand ebenso umfangreich ausfällt.

So verrät der Entwickler jetzt, dass alleine das Drehbuch über 3.300 Seiten umfasst, in denen die Story, sowie auch alle Nebenaufgaben usw. niedergeschrieben sind. Zusätzlich ist die Rede von jeder Menge One-Liner, mit denen Spider-Man laut Voice Actor Christos Gage tausende von Sprüchen von sich gibt.

Damit reiht sich Spider-Man etwas über Detroit: Become Human ein, dessen Script laut Aussagen von Entwickler Quantic Dream bei über 2.000 Seiten liegt. Im Vergleich zu Rollenspielen wie Dragon Age & Co. ist das allerdings noch wenig, die oftmals viel mehr Text umfassen.

Unterstützung von Naughty Dog Designer

Indes wurde auch bekannt, dass der Naughty Dog Game Designer James Cooper zu Insomniac Games gewechselt ist, um an Spider-Man zu arbeiten. Cooper war zuvor an Projekt wie The Last of Us und Uncharted beteiligt, sowie davor bei Codemasters und Crytek beschäftigt.

Spider-Man erscheint diesen September exklusiv für PS4.

[amazon box=“B01H1QQIGU“]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments