Splitgate – Neue Season, Features & mehr im jüngsten Update

Der Portal-Shooter Splitgate von 1047 Games hat ein umfassendes Update spendiert bekommt, mit dem man auch die neue Season einläutet.

Damit werden unter anderem benutzerdefinierte Spieloption eingeführt, die den Spielern weitaus mehr Kontrolle über die Art der Matches gibt, die sie bestreiten möchten. Neben dieser neuen Funktion werden die Fans eine Überarbeitung der Benutzeroberfläche für die Auswahl von Karten und Spielmodi bemerken, die es einfacher macht, durch aktuelle und gespeicherte Spielmodi zu blättern. 

Benutzerdefinierte Spiele

Im Modus „Benutzerdefinierte Spiele“ können die Spieler bislang ihre eigenen Spielmodi erstellen und mit Freunden spielen. Mit dem heutigen Update erhalten sie die Möglichkeit, ihre eigenen Teameigenschaften zu definieren, was die Möglichkeit für wild gemischte asynchrone Matches eröffnet. Team A könnte zum Beispiel über eine hohe Lebensenergie verfügen, aber keine Portale benutzen können, während Team B weitaus weniger Lebensenergie hat, dafür aber Portale und schwerere Waffen einsetzen kann. Dies ist nur der erste Schritt von vielen geplanten Aktualisierungen der benutzerdefinierten Spielfunktionen für Fans.

Die Möglichkeiten sind vielfältig – und mit dem Update können die Spieler ihre benutzerdefinierten Spielmodi speichern und später wieder laden (vor diesem Update musste man jede benutzerdefinierte Einstellung immer wieder manuell ändern). Außerdem wird es benutzerdefinierte Spielvoreinstellungen für Fans geben, die ihre Matches schneller und effizienter einrichten möchten.

RELATED //  Splitgate startet bald in die Beta Season 1, inkl. Karten-Editor

Battle Pass abschließen

Ein weiteres wichtiges Element des heutigen Updates ist, dass bis zum 30. November die Möglichkeit besteht, den Battle Pass für Saison 0 abzuschließen, die im Spätsommer während des kometenhaften Anstiegs der Popularität von Splitgate nach dem Debüt in der offenen Beta auf den Konsolen gestartet wurde. Die neue Saison wird am 1. Dezember beginnen, Details dazu folgen in Kürze. Der Saison-Start im Dezember wird dabei nicht Splitgate 1.0 einläuten, sondern eine Auffrischung der Vorsaison mit völlig neuen Inhalten und einem Battle Pass sein, während das Team auf den offiziellen Start von 1.0 hinarbeitet, der derzeit für 2022 angesetzt ist.

Alle Änderungen stellt man ergänzend im nachfolgenden Video vor.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x