Street Fighter V – Fehlstart & verärgerte Fans

By Trooper_D5X 1 comment
2 Min Read

Seit zwei Tagen ist nun ‚Street Fighter V‘ erhältlich und scheint dabei einen richtigen Fehlstart hinzulegen, jedenfalls wenn man sich einmal das Feedback der Spieler anschaut.

Los ging es bereits mit den wenigen Inhalten, die Einzelspielern zur Verfügung stehen, auch wenn diese schon seit langem so angekündigt waren und erst im Laufe der nächsten Monate ergänzt werden. Aktuell stehen lediglich der Trainings- und Survival-Mode zur Verfügung, der Rest gestaltet sich komplett online. Und genau hier gibt es auch die größten Probleme.

Obwohl Capcom intensiv daran arbeitet, gibt es auch weiterhin massive Verbindungsprobleme und das Matchmaking will bei vielen Spielern einfach nicht klappen. Den aktuellen Status dazu kann man unter anderem auf dem offiziellen Twitter Account von Capcom verfolgen. Dort laufen regelmäßig Updates zu den einzelnen Problemen durch.

Zudem kommt es zu Einbrüchen bei der Framerate, die alles andere als stabil läuft. Dies scheint aber ein sehr sporadisches Problem zu sein und wird derzeit von Capcom untersucht, sodass man auch hier weitere Updates abwarten muss. Außerdem arbeitet man an dem Rage-Quitting Problem, das derzeit noch nicht funktioniert und Spieler nicht bestraft, die ein Match durch das Trennen der Verbindung beenden.

Der Frust der User lässt sich auch aus den User-Bewertungen auf Amazon & Co. entnehmen, die sichtlich enttäuscht über den Start des Spiels sind. Insofern bleibt nun einfach abzuwarten, wie schnell Capcom die Probleme in den Griff bekommt. Hier einige Statements von Spielern:

„Das Spiel ist während der Story insgesamt 3 Mal abgestürzt.“

„Der Story Mode ist hier weitestgehend wertlos und der Arcade Mode nicht vorhanden.“

„Wie kann man etwas derart unfertiges auf den Markt bringen und dann solch ein Geld dafür verlangen? „

„Online- Komponente kann ich nichtmal bewerten weil ich bisher in jedem Match aus den Servern geflogen bin.“

„Zum online Mode kann ich nichts sagen, die Server sind ständig down.“

Aufgrund dieser Umstände verzögert sich auch unser Review zum Spiel, das wir erst dann fertigstellen werden, wenn sich Street Fighter V angemessen spielen lässt.

[asa2]B00UCTPHUW[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments