Home News Take-Two auf der Suche nach einem zweiten GTA
Take-Two auf der Suche nach einem zweiten GTA
5

Take-Two auf der Suche nach einem zweiten GTA

5

Mit ‚Grand Theft Auto‘ hat Take-Two sicherlich derzeit das Kronjuwel unter den Videospielen für sich gepachtet, dessen Erfolg wohl nur schwer zu wiederholen sein wird.

Alleinig auf diesem Erfolg ausruhen möchte man sich bei Take-Two aber nicht und sucht nach Wegen, wie das Unternehmen weiter wachsen kann. Ein zweiter Blockbuster wie GTA V muss her, wie Take-Two Interactive President Karl Slatoff auf der MKM Partners Entertainment & Leisure Conference in New York äußerte.

„Nun, ich denke die größte und in erster Linie die größte Möglichkeit, die wir haben, um das zu tun, was wir tun, wäre mit einem anderen Titel zu kommen, der sich wie GTA verkauft,“ so Slatoff.

Dieses Ziel zu erreichen ist laut Slatoff nur dadurch möglich, den Wert eines Franchise in jedem Entertainment Business weiter auszubauen. Dazu sei es nötig in die kreativen Talente zu investieren und eine starke Umgebung zu erschaffen, die sicherstellt, dass diese Talente den besten Job innerhalb eines Businesskonstrukts erledigen können, welches am Ende auch Sinn macht.

Bei Take-Two glaubt man daher, dass es nur eine Frage der Zeit ist, ein weiteres Franchise hervorzubringen, welches den Maßstab von GTA erreicht.

Rockstar Games
Preis: EUR 21,88
28 neu von EUR 21,8867 gebraucht von EUR 11,60
bei amazon.de kaufen
tags:

Comment(5)

  1. gta 6 für die ps4 in 3 oder 4 jahren wäre doch was^^ gta5 für die ps4 macht in meinen augen nur sinn wenn sie das game auch dafür entwickelt haben…..denn wenn sie nur die ps3 und xbox version haben und die dann portieren dann will ich es gar nicht haben….würde zwar sicher etwas besser aussehen aber halt nicht wie ein echtes nextgen spiel….da spiel ich es lieber weiter auf der ps3

  2. Die von Take Two sollen lieber sicherstellen, dass erstmal GTA 5 für die PS4 rauskommt. Danach können sie sich gerne Gedanken machen, wie die Zukunft aussehen wird. RDR 2 wäre bestimmt fast so erfolgreich, wie es GTA 5 ist, aber nur fast.

  3. Ich bestehe darauf, dass noch weitere GTA Teile geben wird 😀
    Und ein Spiel wie Rockstar haben sie ja irgendwie schon Entwickelt, RDR.Eim weiterer Teil davon wäre sicher auch sehr erfolgreich.

    Mal sehen was als nächstes von Rockstar kommt. Hauptsache die nehmen sich wie immer die Zeit, die sie brauchen. Dann wirds sicher wieder ein sehr gutes Spiel.

  4. Anstatt einfach weitere Teile von GTA auf den Markt zu bringen… Muss ja nicht zwingend GTA 6, 7, 8, 9, 10 etc. heißen… GTA San Andreas hieß ja auch nicht irgendwie GTA 3.5 oder sowas…
    Also ich sehe keinen Grund darin, die GTA Serie abzubrechen und etwas neues was wie GTA ist zu entwickeln…
    Vorallem, weil GTA extrem erfolgreich ist

Comments are closed.