Tales of Arise knackt Millionenmarke, neue Verkaufszahlen

Schon kurz nach dem Release kann Tales of Arise, das eine kleine Neuausrichtung der Serie darstellt, einen ersten Verkaufsrekord vermelden.

So wurde das RPG über eine Millionen Mal verkauft, wie Publisher Bandai Namco bestätigt. Das gesamte Franchise toppt damit die Marke von 25 Millionen verkauften Spielen.

„Wir sind sehr stolz und fühlen uns geehrt, dass TALES OF ARISE von Fans und Neueinsteigern so gut angenommen wird“, sagt Yusuke Tomizawa, Producer von Tales of Arise, BANDAI NAMCO Entertainment. „Unser Ziel bei diesem Titel war es, das Franchise so vielen Spielern und Spielerinnen wie möglich zugänglich zu machen und gleichzeitig die Tales-of-DNA und die Einzigartigkeit zu bewahren, die es dem Franchise ermöglicht hat, seit mehr als 25 Jahren stark zu bleiben. Wir möchten uns bei den Spielern und Spielerinnen für ihre Unterstützung bedanken.“

Auch der vorherige Ableger, Tales of Berseria, schlägt sich ganz gut, dessen Verkaufszahlen aktuell auf über 2 Millionen Einheiten kommen. Der Titel erschien erstmals 2016 in Japan und folgt später auch hier bei uns.

In Bezug auf Tales of Arise ist es das am schnellsten verkaufte Spiel der Serie. Eindrücke dazu gibt es in unserer damaligen Preview.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x