The Creation of Final Fantasy XIV: Shadowbringers – Finale Episode erschienen

Square Enix hat heute die sechste und finale Episode der The Creation of Final Fantasy XIV: Shadowbringers-Serie veröffentlicht.

Die sechsteilige Serie lässt Zuschauer hinter die Kulissen der neuesten Erweiterung des von Kritikern gefeierten MMOs blicken, indem Mitglieder des Entwicklerteams die Ideen und Geheimnisse offenbaren, welche dessen Schaffung vorangetrieben haben.

Die Episoden in der Übersicht

Episode One: Telling a Tale’ ergründet die Hintergrundgeschichte und Erzählung durch Interviews mit:

  • Naoki Yoshida (Produzent und Direktor)
  • Banri Oda (Erschaffer der Hintergrundgeschichte und Autor des Hauptszenarios)
  • Natsuko Ishikawa (Autorin des Hauptszenarios)

Episode Two: Forging the First’ beschäftigt sich mit der Erschaffung Norvrandts und bietet Interviews mit:

  • Takeo Suzuki (Künstlerische Leitung)
  • Masato Shida (Schöpfer der Landschaftsumgebungen)
  • Arata Takahashi (Führender Leveldesigner)

Episode Three: Shaping the Styles’ erläutert die neuen Völker, Ausrüstungssets und Neugestaltung von Charakteren, gestützt durch Interviews mit:

  • Ayumi Namae (Concept Artist für Charaktere)
  • Yuji Yamazaki (Charaktergestaltung)

Episode Four: Making the Monsters’ beleuchtet die Gestaltung der Gegner und bietet Interviews mit:

  • Shinya Ichida (Künstlerische Leitung)
  • Yusuke Mogi (Führender Concept Artist für Charaktere)

Episode Five: Spawning the Sounds’ taucht ein in die Welt der Musik und Tongestaltung, dank Interviews mit:

  • Masayoshi Soken (Tonmeister und Komponist)
  • Go Kinuya (Tongestalter)

Episode Six: Building the Battles’ dreht sich um Kämpfe und das Seite an Seite-System, vermittelt durch Interviews mit:

  • Masaki Nakagawa (Führender Designer von Kampfinhalten)
  • Tsuyoshi Yokozawa (Führender Designer der Kampfsysteme)