The Last Guardian mit brandneuen Spielszenen

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Lange war es ruhig um ‚The Last Guardian‘, das nach einem beschwerlichen Entwicklungsverlauf nun letztendlich den Weg auf die PlayStation 4 findet.

Nach der Neuvorstellung auf der E3 2015 wurde es zwar wieder verdächtig ruhig um den Titel von Fumito Ueda, spätestens auf der kommenden E3 darf man sich aber auf eine ausführliche Präsentation freuen, wie sich schon jetzt andeutet. So haben die Kollegen von IGN gleich zwei neue Videos zum Spiel veröffentlicht, die unter anderem brandneue Spielszenen enthüllen.

Eines der Videos offenbart dabei die Natur von Trico, die nicht unbedingt immer euren Befehlen folgt, wie bereits am gestrigen Donnerstag erwähnt. Laut Ueda wäre dies langweilig und überhaupt schon in so vielen Spielen zu finden. Somit folgt Trico teils auch seinem eigenen Willen und könnte den Spieler damit auf eine echte Geduldsprobe stellen.

Release in diesem Jahr nochmals bestätigt

Nachdem ebenfalls gestern bekannt wurde, dass Fumito Ueda weiterhin an einem Release von The Last Guardian in diesem Jahr festhält, bestätigt dies noch auch noch einmal Sony höchstpersönlich. Genauere Details dazu werden aber auch erst auf der E3 in rund drei Wochen erwartet.

 

[asa2]B00ZRKAQ0C[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments