The Last of Us – Merle Dandridge spielt sich selbst in der HBO-Serie

Für die kommenden HBO-Serie zu The Last of Us konnte man ein bekanntes Gesicht für den Cast gewinnen – Merle Dandridge, die darin ihre Rolle aus dem Spiel selbst besetzt.

Merle Dandridge spielt in der Serie somit erneut die Rolle der Firelflies-Anführerin Marlene, wie The Hollywood Reporter meldet. Damit schließt sie sich weitere bekannten Gesichtern an, darunter Pedro Pascal als Joel, Bella Ramsey als Ellie.

Die Serie wird derzeit von Craig Mazin (Chernobyl) und Naughty Dogs Neil Druckmann geschrieben. Mit an Bord sind außerdem Mighty Mint’s Carolyn Strauss, Naughty Dogs Evan Wells, PlayStation Productions Asad Qizilbash, sowie Carter Swan und Rose Lam.

Die Story der Serie dreht sich wie im Spiel wohl ebenfalls darum, wie man Ellie aus der Quarantänezone schmuggeln kann.

Wann die Serie an den Start geht, ist weiterhin unbekannt.