The Swords of Ditto: Mormo’s Curse angekündigt

Der Entwickler onebitbeyond  und Devolver Digital haben heute ‚The Swords of Ditto: Mormo’s Curse‘ angekündigt – eine erweiterte und überarbeitete Version des charmanten Abenteuer-RPGs (unser Review).

Die Erweiterung The Mormo’s Curse bietet eine Fülle neuer Orte, neuer Waffen und Spielzeuge, neue Feinde und Bosse – und als frohe Kunde für die liebenswerten Abenteurer gibt‘s keinen Permadeath mehr.

The Swords of Ditto erschafft eine Reihe von einzigartigen, kompakten Abenteuern für einen neuen Helden – der alle 100 Jahre in einem scheinbar endlosen Kampf gegen den bösen Mormo zieht. Die Spieler werden als einer der auserwählten Abenteurer erwachen und das legendäre Schwert des Landes durch eine gefährliche und sich ständig verändernde Überwelt, durch teuflische Verliese, geheime Höhlen und auf den Turm von Mormo tragen – um dort die bösen Hexe zu konfrontieren.

Die Erweiterung erscheint am 2. Mai kostenlos für PlayStation 4 und PC, gleichzeitig wir das Hauptspiel The Swords of Ditto auf überaus faire 12,49 Euro reduziert.

Du bist derzeit offline!