The Witcher – Neue bewegte Szenen aus der Netflix-Serie

Netflix gewährt heute einen Blick auf ein paar neue bewegte Szenen zur Serienumsetzung von ‚The Witcher‘ mit Henry Cavill in der Hauptrolle von Geralt.

Der Hexer Geralt, ein mutierter Monster Hunter, kämpft darin um seinen Platz in einer Welt zu finden, wo sich die Menschen oftmals mehr böse erweisen als die Tiere. Eindrücke daraus gibt es im aktuellen Teaser, während der vollständige Trailer in Kürze folgt.

Basierend auf der meistverkauften Fantasy-Serie ist The Witcher eine epische Geschichte von Schicksal und Familie. Geralt von Rivia, ein einsamer Monsterjäger, kämpft darum, seinen Platz in einer Welt zu finden, in der sich Menschen oft als böser erweisen als Tiere. Doch als ihn das Schicksal zu einer mächtigen Zauberin und einer jungen Prinzessin mit einem gefährlichen Geheimnis treibt, müssen die drei lernen, gemeinsam auf dem immer unbeständiger werdenden Kontinent zu navigieren.

The Witcher startet in diesem Jahr auf Netflix.