Thrustmaster kündigt exklusives LED-Display für Rennspiele an, Termin & Vorbestellung

Wer seine Rennspiele etwas authentischer genießen möchte, der greift entweder zu einem Lenkrad oder zu dem neuen LED-Display von Thrustmaster, das exklusiv für PS4 angekündigt wurde.

Dieses Peripherie-Zubehör gibt euch alle nötigen Informationen auf einen Blick, inkl. Tacho und RPM, den Fortschritt in der aktuellen Runde, aktuelles Gear, Zeit und mehr. Hierfür wurde das LED-Display mit einer Bluetooth Wireless-Technik ausgestattet und offiziell für PlayStation 4 lizenziert.

Das LED-Display funktioniert zudem Out-of-the-Box mit dem offiziellen Lenkrädern, darunter dem T-GT, T500 RS, T300 Series, T150 und T80, ebenso in Verbindung mit dem DualShock 4 Controller, sodass kein Lenkrad zwingend notwendig ist. Zum Launch werden die Spiele  DiRT 4, WRC 7, F1 2017, Project CARS 2 und Gravel unterstützt, während weitere folgen.

Features

  • 15 eingebaute LEDs für Tachofunktion (RPM)
  • Zentrale numerische Anzeige, die den aktuellen Gang anzeigt
  • Linkes und rechtes alphanumerisches Display mit 4 Zeichen und 14 Segmenten pro Display
  • 6 Rangier-LEDs: 3 links und 3 rechts
  • 3 Drehwähler mit Druckknopf-Funktion
  • An / aus Schalter
  • Einstellbare Helligkeit

Das LED-Display kommt zum Preis von 149 EUR in den Handel, einen genauen Termin gibt es jedoch noch nicht.

RELATED //  Thrustmaster enthüllt neues T248 Force-Feedback-Lenkrad für PS5 & PS4

(Update)

Inzwischen gibt es einen Termin für das LED-Display, das demnach am 10. April verfügbar sein wird und bereits bei Amazon.de vorbestellt werden kann.

thrustmaster-led-display2-768x468

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x