Titanfall 2 – Release nur drei Wochen von Battlefield 1 entfernt

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Electronic Arts hat sich anlässlich der Bank of America / Merrill Lynch Global Technology Conference zum Release-Datum von ‚Titanfall 2‘ geäußert, das zwar weiterhin nicht endgültig feststeht, aber bereits einen groben Zeitraum hat.

Laut Chief Financial Officer Blake Jorgensen sei der  Release nur „etwa drei Wochen“ von Battlefield 1 entfernt, wobei unklar ist, ob damit drei Wochen vorher oder danach gemeint sind. Demnach müsste der Titel irgendwann zwischen dem 30. September und 11. November 2016 erscheinen. Man weiß auch darum, dass man mit dem eigenen Portfolio in den direkten Konkurrenzkampf mit Call of Duty tritt, was einem jedoch weniger Sorgen bereitet. Dies könnte darauf hindeuten, dass Titanfall 2 erst nach Battlefield 1 erscheinen wird.

Starkes Line-Up bis 2020

Weiterhin plant Electronic Arts schon weit darüber hinaus und hat bereits Spiele in Entwicklung, die 2018 und danach erscheinen werden. Man könne zwar keine Einzelheiten dazu nennen, ist sich aber sicher, ein „robustes Geschäftsjahr“ aufweisen zu können. Womöglich wird man sogar schon auf der diesjährigen E3 eines der kleineren Projekt enthüllen.

Im Vorfeld der diesjährigen E3 findet weiterhin das EA Play Event statt, einschließlich der Gameplay-Premiere zu Battlefield 1, FIFA 17, Titanfall 2 und mehr.

[asa2]B01E5LG85U[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments