Tom Holland bei den The Game Awards – Erster Trailer zu Uncharted?

Die Dreharbeiten zur Uncharted-Verfilmung konnten nach ewigen Verschiebungen und der ständigen Neubesetzung endlich abgeschlossen werden. Eindrücke daraus wird man womöglich in Kürze erleben können.

So wird der Nathan Drake Darsteller, Tom Holland, bei den diesjährigen The Game Awards als Presenter vor Ort sein, was womöglich ein Hinweis auf den ersten Trailer liefert, der auf dem Event gezeigt werden könnte.

Viel Zeit bleibt trotz Verschiebung des Films ja nicht mehr, der nun im Juli 2021 in den Kinos starten wird. Ein erster Trailer als Vorgeschmack käme daher gerade richtig zu dieser Zeit.

Der Uncharted-Film erzählt die Vorgeschichte der Spiele, weshalb es kein Zufall ist, dass man mit Tom Holland und Mark Wahlberg eher jüngere Darsteller als ihre Ebenbilder im Spiel gewählt hat. Das mag etwas verwirrend sein, da der Film auch kein wirkliches Prequel sein soll, sondern vielmehr die Ereignisse untersucht, die zur Story des ersten Spiels führten.

Falls es später mal zu einer Fortsetzung des Films bei entsprechendem Erfolg kommt, könnten diese jeweils zwischen den Spielen angesiedelt sein.

Hier muss man sich einfach noch ein wenig gedulden und abwarten, was die The Game Awards am 10. Dezember offenbaren.