Train Life: A Railway Simulator startet auf Konsolen, inkl. Orient Express DLC

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Als eines von fünf geplanten Spiele der Life-Serie macht Train Life: A Railway Simulator den Anfang, das ab sofort auf PS5, PS4 und Xbox verfügbar ist. Damit bietet sich unter anderem die Chance, die Kontrolle über den berühmten Orient Express zu übernehmen.

Train Life: A Railway Simulator bietet die Möglichkeit, als erfahrener Lokführer ein eigenes Eisenbahnunternehmen zu leiten. Dies reicht von der Verwaltungsebene, über den Kauf neuer Züge, bis hin zum Abschluss von Verträgen, während im Führerstand die Geschwindigkeit des Zuges geregelt sowie die richtige Weichenstellung kontrolliert und gegebenenfalls die Notbremse aktiviert werden muss. Entwickler Simteract hat speziell an der Zugmodellierung und dem Management-Gameplay gearbeitet, um ein unterhaltsames und authentisches Erlebnis zu bieten.

Train Life: A Railway Simulator
Train Life: A Railway Simulator

Während seiner Zeit im Early Access hat Train Life: A Railway Simulator bereits viele Inhalte erhalten, darunter offizielle Lokomotiven (ICE und Newag Griffins), neue Regionen (Westeuropa, die Alpen und Teile Osteuropas) sowie viele verschiedene Szenarien, in denen die Fans ihre Fähigkeiten als Zugführer und -manager unter Beweis stellen müssen.

Hinzu kommen eine Reihe von Optimierungen und Features, wie ein verbessertes GPS-System, mehr wichtige Karteninformationen und variable Wetterbedingungen. Für die endgültige Version wurde außerdem das Spieltutorial verbessert und neue Szenarien, Controller-Vibration und Erfolge hinzugefügt.

Orient-Express DLC verfügbar

Heute trifft auch Orient Express in Train Life: A Railway Simulator ein. Der Orient-Express, der als DLC und in der gleichnamigen Spielversion erhältlich ist, ist ein berühmter Dampfzug, der von der Compagnie Internationale des Wagon-Lits gebaut wurde.

Seine Bedienung unterscheidet sich deutlich von der moderner Züge: Die Lokführer müssen Kohle in die Feuerbüchse schaufeln und den Regler betätigen, um den Zug vorwärts zu bewegen. Diese neue Lokomotive verfügt über fünf exklusive Szenarien und zwei neue Bahnhöfe im Karrieremodus: Straßburg und Wien.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments