TT Isle of Man 2 – Anspruchsvolle Simulation kehrt 2020 zurück

Bigben und Entwickler KT Racing kündigten heute die Rückkehr der anspruchsvollsten Motorradsimulation mit ‚TT Isle of Man 2‘ für 2020 an.

Die Fortsetzung wird erneut von KT Racing entwickelt, einem auf Rennspiele spezialisierten Studio, das bereits für die Erstellung des ersten TT Isle of Man sowie der Spiele des WRC-Franchise bekannt ist.

TT Isle of Man 2 wird die Snaefell-Mountain-Rennstrecke noch präziser wiedergeben und eine deutlich verbesserte Spielerfahrung bieten, welche die ganze Spannung dieses Motorradrennens detailgetreu einfängt. Weitere Inhalte und Besonderheiten werden in Kürze bekannt gegeben.

Das erstmals in 1907 ausgetragene Isle of Man TT ist eines der bekanntesten Motorradrennen der Welt und gilt als einer der forderndsten und schwierigsten Vertreter. Die Strecke windet sich über die engen Straßen der Isle of Man. Hier erreichen die Fahrer Geschwindigkeiten von über 300 km/h, werden von Unebenheiten in die Luft befördert und reiben sich während der 60 km des Rennens mit seinen über 250 Kurven, die sie auswendig kennen müssen, mehr als einmal an einer niedrigen Mauer.

TT Isle of Man 2 wird 2020 für Konsolen und PC erhältlich sein.

Du bist derzeit offline!