Evolve offiziell als Free-2-Play Version angekündigt (Update)

Nach ‚Evolve‘ arbeiten die Turtle Rock Studios seit geraumer Zeit an einem neuen Projekt oder einer neuen IP, wie bereits im Mai bekannt wurde. Dessen Enthüllung steht nun womöglich unmittelbar bevor.

Ein Update auf der offiziellen Homepage deutet zumindest die Premiere für den morgigen Nachmittag 18 Uhr an, wobei noch unklar ist, ob dies auch mit Evolve selbst in Verbindung steht. Laut offiziellen Zahlen hat sich das Spiel weltweit rund 2,5 Millionen mal verkauft, was an sich kein Flop ist, aber auch genug für eine Fortsetzung?

Den einzigen Hinweis den man selbst dazu liefert ist der Hashtag #StageUp, sodass die Spekulationen darum nun beginnen dürfen. Gewissheit gibt es dann am morgigen Donnerstag.

Story-Modus für Evolve oder Left 4 Dead 3?

Da Evolve ein reines Multiplayer-Projekt war, steht die Vermutung im Raum, dass man womöglich doch noch einen Story Part nachliefert, was nicht zuletzt durch die eigenen Jobanzeigen angedeutet wurde. In den vergangenen Tagen wurden zudem auch wieder Hinweise auf eine Fortsetzung zu Left 4 Dead ausfindig gemacht, sodass auch diese Rahmen des Möglich ist.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

(Update)

Inzwischen gibt es die Vermutung, dass es sich um eine Free-2-Play Version handeln könnte, die Turtle Rock ankündigen wird und durchaus auch Sinn machen würde.

(Update 2)

Inzwischen deutet alles darauf hin, dass es sich um die Free-2-Play Ankündigung handelt, nachdem der Titel bei Steam als Kaufoption entfernt wurde. Mehr dazu gibt es dann am morgigen Abend.

(Update 3)

Turtle Rock hat wie vermutet eine Free-2-Play Version ihres Shooters angekündigt, jedoch vorerst nur für den PC. Sollte das Konzept dort funktionieren, denkt man auch über eine Konsolen-Umsetzung nach. Zudem arbeitet man an diversen Verbesserungen für das Spiel, die damit Einzug halten werden.

[asa2]B00HUQSU18[/asa2]