Uncharted 4: A Thief´s End – Keine 60fps, wenn die Spielerfahrung darunter leidet

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

Naughty Dog wird sich nicht dazu drängen lassen, ihr Action-Adventure ‚Uncharted 4: A Thief´s End‘ mit 60fps laufen zu lassen, wenn die Spielerfahrung darunter leidet.

Das erklärte jetzt Game Director Bruce Straley, der in einem Interview äußerte, dass das Spiel aktuell bei etwas über 30fps läuft.

„Wir werden alles tun was notwendig ist, um das Spiel zu bekommen, das wir möchten. Wenn dies bedeutet, wir könnten 60fps erreichen, aber verlieren etwas, das die Spielerfahrung beeinflusst, dann ist es unsere Entscheidung als Entwickler zu sagen: Sicher, wir bevorzugen die Spielerfahrung über den 60 Frames.“

Dies bedeutet jetzt noch nicht, dass die 60fps bereits abgeschrieben sind, schon gar nicht nachdem The Last of Us: Remasteres mit diesem Standard lief. Zudem sagte Naughty Dog´s Community Strategist Arne Meyer einmal, dass man alles was man macht mit dem 1080p/60fps Standard in dieser Generation erreichen möchte.

Uncharted 4: A Thief´s End erscheint 2015.

[asa]B00KX1LXTI[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments