Unreal Engine 5 Showcase für nächste Woche angekündigt

Epic Games wird in der nächsten Woche einen weiteren Showcase zur Unreal Engine 5 abhalten, auf dem man „aufregende“ Dinge zeigen wird.

Dazu werden auch einige prominente Gesichter zugegen sein, darunter Epic’s Tim Sweeney, der von „sehr besonderen Unreal Engine News“ spricht und welche Pläne man in Zukunft mit der Technologie verfolgt, die insbesondere als Zugpferd auf der PS5 eingesetzt wird.

Einen kurzen Teaser zum Showcase gibt es schon heute:

Die Unreal Engine 5 wurde damals besonders im Hinblick auf die neuen Konsolen entwickelt und steht Entwicklern bereits als Preview-Version zur Verfügung. Wer die Engine in Aktion erleben möchte, kann dazu die The Matrix Awakens Demo auf PS5 herunterladen, die auf eindrucksvolle Weise zeigt, was technisch mit der Engine möglich ist. Zu dieser hieß es damals:

RELATED //  Unreal Engine 5 offiziell veröffentlicht, The Witcher & andere Projekte bestätigt

„Wir werden unseren modularen prozeduralen Ansatz zur Erstellung von Gebäuden, Open-World-Workflows (eine Datei pro Akteur, Datenschichten, HLODs, Level-Instanziierung), Lookdev-Aufschlüsselungen von Materialien und Texturen und Updates zu Verbesserungen von Lumen, unserer globalen Beleuchtung und Reflections-System behandeln.“

Die Unreal Engine birgt allerdings noch weitaus größeres Potenzial, insbesondere im Zusammenspiel mit der PS5, darunter Speicher-, Leistungs- und Qualitätsverbesserungen, sowie zusätzliche neue Features, von denen Entwickler in allen Branchen profitieren werden.

Weitere Details zur Unreal Engine 5 folgen dann in wenigen Tagen.

TAGGED:
Share this Article
4 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
4
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x