void tRrLM();++ // Void Terrarium++ – Release im Mai auf PS5

NIS America kann heute das Release-Datum von void tRrLM();++ // Void Terrarium++ auf PlayStation 5 in diesem Mai bestätigen.

In diesem Roguelike-RPG ist die Welt aufgrund eines toxischen Pilzbefalls unbewohnbar geworden. Auf einem Schrottplatz findet ein aussortierter Wartungsroboter das Mädchen Toriko, die in Lebensgefahr schwebt . Womöglich ist sie der letzte Mensch auf der Welt. Um sie zu beschützen, baut der ausrangierte Roboter, der auch als factoryAI bezeichnet wird, einen Rückzugsort für Toriko, ein Terrarium, da sie in der Außenwelt ansonsten keine Überlebenschance besitzen würde.

Um den Schutz zu verstärken und Toriko weiter zu Kräften zu verhelfen, muss der einsame Roboter im Ödland nach Ressourcen suchen und die dort wandelnden Maschinen sowie mutierten Kreaturen bekämpfen. Auf seinem Weg entscheidet sich Torikos Schicksal – und auch das der Menschheit wird langsam während des Abenteuers aufgedeckt…

Void Terrarium++ sieht noch schöner aus und glänzt auf der PlayStation 5 mit besserer Performance, verspricht NIS America. Auf die Fans wartet damit auch zusätzlicher Content, beispielsweise neue Emotes, Haarprachten, Krankheiten und eine neue Umgebung, die es zu erkunden gilt.

void tRrLM();++ // Void Terrarium++ erscheint am 21. Mai 21.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x