Follow

Vorschau: SpongeBob Schwammkopf – Schlacht um Bikini Bottom: Rehydrated

Auch das gehörte in diesem Jahr wieder zur gamescom. Zwischen großen Blockbustern und Indies tummelten sich die Lizenzspiele, die zwar immer äußerst vorsichtig beäugt werden, ganz offensichtlich aber einen Markt haben. Sonst würde es sei nämlich nicht geben. Eines davon war „SpongeBob Schwammkopf – Schlacht um Bikini Bottom: Rehydrated„, das im nächsten Jahr erscheint.

SpongeBob gehört für viele zu einer der besten Kindheitserinnerungen. Mit der Ankündigung eines kompletten Remakes von „Schlacht um Bikini Bottom“, 15 Jahre nach dem Original und dem Tang von gestern auf der PlayStation 2, erwartet uns eine komplette Neuauflage des einstigen Hits. SpongeBob, Patrick und Sandy laufen sich darin noch einmal warum, um es dem bösen Plankton so richtig zu zeigen, dass sich Verbrechen noch weniger auszahlt als Mr. Krabs.

„Willst du Bikini Bottom vor vielen zügellosen Robotern retten? Natürlich willst du das! Willst du Unterhosen Bungee Jump? Warum würdest du das nicht wollen! Möchtet ihr euch in einem brandneuen Mehrspielermodus zusammenschließen? Der Kampf ist eröffnet!“

Mit „SpongeBob Schwammkopf – Schlacht um Bikini Bottom: Rehydrated“ wurde uns, und entgegen der meisten Vorurteile, ein wirklich ansprechender Titel präsentiert, der grafisch auf einem aktuellen Stand ist. Laut THQ Nordic wurden auch hier und da einige Gameplay-Elemente angepasst, welche einfach nicht mehr die heutigen Erwartungen der Spieler erfüllen würden. Zwischen der PS2 damals und PS4 heute wurde ja nun schon einiges an Wasser im Meer umgewälzt, weshalb man auch „SpongeBob Schwammkopf – Schlacht um Bikini Bottom: Rehydrated“ an den entsprechenden Schrauben gedreht hat. Mal so richtig richtig auf den Fisch gehauen, kann man da sagen.

Wir schlendern also über die Quallenfelder, durch Bikini Bottom oder die Traumwelt der Figuren, entweder als SpongeBob, Sandy oder Patrick, die alle ihre eigenen Kräfte besitzen. Erstmals gibt es auch einen Multiplayer, beidem zwei Charaktere gleichzeitig gegen Planktons Armee ankämpfen. Schlacht um Bikini Bottom ist dabei ein Jump’n’Run in Reinform, wie es sie heutzutage tatsächlich immer weniger zu geben scheint. Der Titel ist daher sowohl für erfahrene Spieler geeignet, als auch für Einsteiger und Kinder. Denn mal ganz ehrlich: Wie kann man diesen etwas naiven Schwamm in Hosen und seiner Ananas nicht lieben? Darüber hinaus bekommt der Titel zum ersten Mal eine deutsche Synchronisation, und das sogar mit den original Sprechern aus den aktuellen Staffeln unseres Lieblingsschwamms.

Wir jedenfalls freuen uns schon sehr auf dieses Remake, das uns mit Sicherheit ein wenig in unsere Kindheit zurückversetzen wird. THQ selbst sagte uns in einem kleinen Meeting, dass sie sich auch darauf freuen, dass nun auch vielleicht die Eltern mit ihren Kindern zusammenspielen, da viele der ehemaligen Spieler heutzutage sicher schon Eltern sein dürften und man so generationenübergreifend Gaming betreibt.

Mein lieber Schwamm, wir sehen uns in einigen Wochen!