War Thunder – Festive Quest Event verspricht vier neue Vehikel

Gaijin Entertainment kündigte heute das Festive Quest Event in ‚War Thunder‘ an, mit dem sich euch die Gelegenheit bietet, vier exklusive Vehikel und weitere Boni zu verdienen.

Das diesjährige Festive Quest läuft vom 21. Dezember bis 14. Januar und die Belohungen beinhalten die zwei Flugzeuge MB.152C1 (Frankreich) und Fw 190C (Deutschland) sowie die Landfahrzeuge SU-85A (UdSSR) und T30 Heavy Tank (USA). Diese Fahrzeuge wurden eigens für das diesjährige Festive Quest erstellt und können nur über das Ereignis freigeschaltet werden. Zu den weiteren Boni gehören Abzeichen, Tarnanstriche und Deko-Elemente. Alle Fahrzeuge werden als Coupon ausgegeben, d.h. Spieler können sie entweder selbst nutzen oder nach Ende des Ereignisses für Premium-Währung auf dem Gaijin Marketplace an andere Spieler verkaufen.

war thunder

Das War Thunder Festive Quest ist ein traditioneller Ereignis-Marathon im Spiel, der verschiedene Herausforderungen für Spieler auf Panzern und Flugzeugen bietet. Die Teilnehmer können im Ereignis progressiv voranschreiten indem sie Aufgaben im Spiel erfüllen, wie z.B. die Zerstörung gegnerischer Fahrzeuge oder das Einnehmen von Zielpunkten. Jede gemeisterte Herausforderung bietet spielinterne Boni, inklusive den genannten Fahrzeugen beim Erreichen bestimmter Meilensteine.

Du bist derzeit offline!