Watch Dogs: Legion umfasst acht Londoner Bezirke

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

London als eine der größten Städte Europas wird zum Schauplatz in ‚Watch Dogs Legion‘, weshalb die Entwickler bei der Gestaltung der Spielwelt vor einiger gigantischen Aufgabe stehen. Wer die Ubisoft-Spiele kennt, weiß um dessen Liebe für Details, so dass man irgendwie auch Grenzen ziehen musste.

Was London im Spiel nachher zu bieten hat, verriet jetzt Creative Director Clint Hocking, wonach man ganze acht Stadtbezirke abdecken wird, inklusive einiger legendärer Schauplätze wie Camden Market, Picadilly Circus, Soho und Westminster. Um eine ungefähre Vorstellung der Spielwelt zu erhalten, sagte Hocking:

„Sie können vom Wellington Arch im Westen und dann zur Isle of Dogs im Osten gehen. Dann vom Camden Market im Norden bis zum Windrush Square weiter im Süden, mehr oder weniger in Brixton.“

Damit deckt man im Groben die Londoner Innenstadt ab und hat vielleicht gerade so noch den Hyde Park mit dabei, also ein beachtliches Stück der Karte von London, wo auch auch der überwiegende Teil der Sehenswürdigkeiten zu finden ist. Aber auch die eher bürgerlichen Regionen im Süden sind mit dabei. Wir haben das angegebene Gebiet einmal in Google Maps abgezeichnet.

Watch Dogs Leagion erscheint am 03. März 2020.

[amazon box=“B07SYBC9ZP“]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments