Yuoni – Japanisches Horrorspiel für PS5 angekündigt

Publisher Chorus Worldwide und Entwickler Tricore haben heute das japanische Horror-Survival-Spiel Yuoni angekündigt, das im Frühjahr für PlayStation 5, PS4, Xbox und PC erscheint.

Zum Spiel heißt es hier: „Hey, willst du Yuoni spielen?“ Mit diesen Worten wurde das Mädchen in eine andere Welt entführt, die in einem Abendlicht gefärbt ist. Ein Schulgebäude, ein altes Haus im japanischen Stil, ein düsteres Krankenhaus … eine Sonnenuntergangswelt, die Nostalgisches und Unheilvolles verbindet.

Die erste Hälfte des Spiels ist ein „Versteckspiel“, bei dem man den Atem anhält, sich vor Feinden verstecken und nach Gegenständen suchen muss, während die zweite Hälfte ein „Day-Game“ ist, bei dem vor nähernden Feinden flüchten muss. Yuoni verspricht damit zwei völlig unterschiedliche Gesichter.

Auf der technischen Seite verspricht man auf der 4K Auflösung und 60fps, die man erstmals auf der  Digital Games Expo 2020 in Akihabara UDX / Tokyo in diesem November erleben kann.

Yuoni erscheint im Frühjahr 2021.