Assassin’s Creed Valhalla erhält Grafik- / Performance Mode Option

Ubisoft wird in dieser Woche ein neues Update für Assassin’s Creed Valhalla veröffentlichen, mit dem die Spieler ihre favorisierte Performance wählen können.

Das Update 1.0.4 lässt einem dann die Wahl, ob man lieber Grafik priorisiert oder die Framerate, wobei letzteres vermutlich auf stabile 60fps abzielt. Weiterhin sorgt das Update für allgemeine Verbesserungen im gesamten Spiel und Quality of Life Änderungen.

Das Update erscheint laut Ubisoft im Laufe des Tages. Eindrücke zu Assassin’s Creed Valhalla könnt ihr auch in unserem aktuellen Review nachlesen.

Assassin’s Creed Valhalla erzählt die epische Geschichte von Eivor, einem gefürchteten Wikingerkrieger, aufgewachsen mit Legenden von Schlachten und Ruhm. In einer mitreißenden Wikinger-Erfahrung erkunden Spieler eine mysteriöse, aber auch wunderschöne offene Spielwelt vor der brutalen Kulisse von England in seinem dunkelsten Zeitalter.

Dank zahlreicher neuer Features wie Plündern und Brandschatzen, lassen Spieler ihre Siedlungen wachsen und weiten ihre politische Macht stetig aus, um sich einen Platz unter den Göttern Walhallas zu verdienen.