Alien Isolation-Macher heuern für Next-Gen Shooter an

Die Macher von Alien Isolation bei Creative Assembly heuern derzeit für einen Next-Gen Shooter an, wie aktuelle Jobanzeigen verraten. Eine Fortsetzung von Alien ist allerdings ausgeschlossen.

Wie den Anzeigen zu entnehmen ist, handelt es sich bei dem Spiel um einen Taktik-Shooter basierend auf einer neuen Marke. Erwähnt werden aber auch Hero-Shooter-Elemente und Online-Komponenten. Das Spiel scheint schon mehrere Jahre in Arbeit zu sein, in denen mehrfach die Richtung geändert wurde. Getestet wurde unter anderem eine taktische Ausrichtung, eine Sci-Fi Simulation und das Hero-Shooter Konzept.

Der Online-Part soll letztendlich einen wichtigen Part einnehmen, ebenso der Games-as-a-Service Amsatz, In-Game Monetarisierung, Live-Inhalte und ein Season Pass, der erwähnt wird. Das Ganze basiert auf der Unreal Engine 4 mit möglichen UE5-Features.

Auf der grafischen Seite wird eine immersive Spielwelt genannt, die grafisch beeindrucken soll. Ebenfalls erwähnt werden Waffen und Upgrades auf AAA-Niveau, sowie Charaktere, Anpassungen und Ausrüstung.

Wie das Spiel nachher heißen wird oder wann man es offiziell vorstellt, ist derzeit allerdings noch völlig offen.