American Fugitive – Release im Mai bestätigt

Curve Digital und Fallen Tree Games können heute bestätigen, dass ihr Open-World Action-Shooter ‚American Fugitive‚ im kommenden Mai erscheint. Außerdem gibt es heute neue Gameplay-Eindrücke.

Angesiedelt in den 1980er Jahren in einer verschlafenen amerikanischen Kleinstadt, lädt American Fugitive euch ein, in die Rolle von Will Riley zu schlüpfen. Du bist kein Engel, aber auch kein Mörder. Doch der kaltblütige Mord an eurem Vater ist das Verbrechen, für das ihr eingesperrt wurdet. Angetrieben von Trauer und einem brennenden Verlangen nach Rache müsst ihr in American Fugitive aus dem Gefängnis ausbrechen, um den wahren Schuldigen zu finden.

Durch das rasante Gameplay wird der Spieler hier laut Curve Digital mit atemberaubenden 3D-Grafiken und zerstörbaren Umgebungen, dramatischem Geschichtenerzählen und epischem Car-Chase-Chaos die Freude am Top-Down-Gemetzel entdecken. Mit American Fugitive möchte man so eine neue Ära im Sandbox-Genre etablieren.

American Fugitive ist ab dem 23. Mai 2019 erhältlich.

Du bist derzeit offline!