Apex Legends – Neues Video zeigt Titans und stellt Valkyrie vor

Mit einem aufwendig animierten Video hat Entwickler Respawn die neuesten Inhalte für die aktuelle Season für ihren Battle-Royal-Shooter Apex Legends angekündigt. Nachdem die vorangegangenen Seasons jeweils durchnummeriert waren, trägt die kommende wohl schlicht den Titel „Legacy“ – oder auf deutsch „Vermächtnis“

Im Video wird die Hintergrundgeschichte der neuen Legende „Valkyrie“ erzählt. Sie ist die Tochter eines Titan-Piloten. Der Shooter positioniert sich dadurch noch näher an den Titanfallspielen, die ja im selben Universum angesiedelt sind.

Von offizieller Seite heißt es außerdem:

„Als Tochter des berühmten Titanenpiloten Viper hat Valkyrie die Liebe ihres Vaters zum Fliegen geerbt, aber nicht sein Pflichtbewusstsein. In einem hitzigen Moment mit Blisk, in dem er sie respektvoll mit „kleine Viper“ anspricht, fordert er sie heraus, besser zu sein.“

Im Trailer wird dann auch der Titan „Northstar“ gezeigt, den Spieler noch aus Titanfall 2 kennen dürften. Unklar bleibt allerdings, ob der Titan es auch in das Spiel schafft. Am Ende des Videos sieht es eher so aus, als würde Valkyrie auf eine kleinere Helferdrohne zurückgreifen. Ein Titanfall als ultimative Heldenfähigkeit ist dennoch nicht ausgeschlossen.

Schon seit dem Beginn von Apex Legends gehören die Titans zu den meistgewünschten Features. Eine Umsetzung erscheint jedoch schwierig, da ein solcher Stahlpanzer schwer mit dem Balancing in Einklang gebracht werden kann.

RELATED //  Apex Legends: Flucht gestartet, Trailer stellt den Battle Pass vor

Auf der Internetseite gibt Respawn weitere Infos über die kommende Season preis. Dort ist ein Bild von Valkyrie zu sehen, der ihren Namen besser erklären würde. Die kleine Drohne fungiert dort als bewaffnetes Jetpack.

Es wird außerdem eine neue Waffe geben: den Bocek-Bogen. Hier wird es interessant sein, zu sehen, welche Munition für den Bogen verwendet wird und ob dieser als reguläre Waffe gefunden werden kann.

Die Stadt-Map Olympus wird wohl auch überarbeitet werden. Respawn nennt das „Befallenes Olympus“, es wird wohl eine Plage und unkontrolliert wuchernde Pflanzen geben. Ein Bild dazu fehlt allerdings. Einen Battlepass wird es natürlich ebenfalls wieder geben.

Am Ende des Trailers wird noch verraten, dass Valkyrie am 04. Mai verfügbar sein wird.

Pariah als nächste Legende?

Damit nicht genug, gibt es bereits Hinweise auf eine weitere Legende, die man in den Game Files ausfindig machen konnte. Diese hört vermutlich auf den Namen „Pariah“ und verfügt über eine Art Gadget, das heißen Dampf ausstößt und gegen selbige immun ist. Auch ist die Rede von einer Sonar-Granate, die Gegner für einen bestimmten Zeitraum sichtbar macht.

Weitere Informationen zu „Valkyrie“ werden schon in den kommenden Tagen veröffentlicht. Weitere Legenden dürften sich in den Wochen danach zeigen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x