Apple Music ab heute auf PS5 verfügbar

Es wurde bereits vermutet, dass Apple Music schon bald den Weg auf die PS5 finden wird. Ab heute ist der Service verfügbar, wie Sony mitteilt.

Mit Apple Music haben Abonnenten Zugriff auf mehr als 90 Millionen Songs, einschließlich tausenden kuratierten Wiedergabelisten, Musikvideos in 4K, sowie Apple Music Radio mit aktuellen Hits, Klassikern und Country, die im Livestream gehört werden können. Apple Music wurde dazu nahtlos in die PS5 integriert und kann hierzu auch als Hintergrundmusik und für die Musikvideowiedergabe beim Spielen genutzt werden.

apple music ps5

Apple Music im Hintergrund

Um Apple Music als Hintergrundmusik nutzen können, könnt ihr dies entweder vor dem Start einer Spielsession oder zwischendurch starten. Dazu müssen User lediglich die PS-Taste auf dem DualSense Controller drücken und das Control Center aufrufen.

Hier finden Apple Music-Abonnenten auch Empfehlungen passend zum aktuellen Spiel, Wiedergabelisten aus eurer Mediathek oder andere von Apple Music erstellte Wiedergabelisten für Spiele.

Apple Music-Abonnenten können außerdem in der Apple Music-App ihre Musikvideos diverser Künstler ansehen. Das Video wird zunächst im Vollbildmodus gestartet. Bei der Rückkehr zum Spiel oder auf den Home-Bildschirm der PS5 läuft das Musikvideo im Hintergrund weiter. Sobald ihr zum Musikvideo zurückkehrt, wird es nahtlos und ohne Unterbrechung der Musik an der aktuellen Stelle fortgesetzt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x