ARC Raiders – F2P-Shooter von ehemaligen DICE-Entwicklern

Von ehemaligen Entwicklern bei DICE und EA (Battlefield) erscheint im nächsten Jahr die neue IP ARC Raiders von Embark Studios, die man heute mit einem Gameplay-Debüt vorgestellt hat.

ARC Raiders ist ein kooperativer Third-Person-Shooter, bei dem ihr und euer Raiders-Squad sich zusammenschließen, um dem Ansturm von ARC – einer rücksichtslosen mechanisierten Bedrohung aus dem Weltraum – zu widerstehen.

In der Rolle einer der Raiders, einer entschlossenen Gruppe von Widerstandskämpfern, kämpft ihr mithilfe eines Frühwarnsystems darum, die Heimat vor Feinden zu schützen, die aus dem Himmel herabsteigen. ARC ist gesichts- und gefühlslos, aber man kann Arc nicht nachsagen, dass es nicht reagiert. Tatsächlich antwortet ARC auf Widerstand mit immer brutalerer Zerstörung.

Sucht dazu in den Trümmern der Vergangenheit, nutzt Werkzeuge und Gadgets, um den Feind zu überlisten. Erfindet spontane Taktiken und nutzt eure Umgebung und die Physik zu eurem Vorteil. Wenn euer Team gut zusammenarbeitet, könnt ihr die Sterne eines Tages vielleicht wieder zu Leuchtfeuern der Hoffnung statt zu Vorboten der Vergessenheit machen.

„Wir sind unterlegen und uns bleibt nur der Glaube an etwas, das größer ist als unsere eigene Stärke, an etwas unabänderlich Menschliches. Deshalb sind wir zusammengekommen. Der Erfolg mag noch so unwahrscheinlich sein, und doch ist vielleicht gerade das Unglaubhafte die beste Option. Komm also auf jeden Fall vorbereitet und plane immer voraus … auch wenn manchmal nur die Improvisation bleibt.“

ARC Raiders erscheint 2022 für PlayStation 5, Xbox Series und PC.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x