Arcadegeddon auf der gamescom, großes Sommer-Update wird gezeigt

Illfonic wird auf der gamescom in diesen Tagen das erste große Update für Arcadegeddon vorstellt, das sich derzeit im Early Access befindet. Der bunte Koop-Shooter wird in der Indie Arena Booth zu finden sein und von dort mit neuesten Infos via Stream sowie exklusiven gamescom-Merch präsentiert.

Das große Sommer-Update von Arcadegeddon wird als Teil der Streams der Future Games Show am 26. August um 10 Uhr, GameStar/GamePro am 26. August um 14:25 Uhr und IGN am 27. August um 19 Uhr vorgestellt.

IllFonic ist in der virtuellen Indie Arena Booth der gamescom anzutreffen, dem kostenlosen Browser-Game, das die besten Indie-Spiele 2021 präsentiert, ganz mit virtuellen Messeständen, Events und Quests. Vom 25. bis 29. August ist die Messe für alle geöffnet, Presse und Influencer können schon ab heute um 16:00 Uhr das Spiel erkunden.

Besucher können mit den Entwicklern (und ihren virtuellen Gegenstücken) von Arcadegeddon chatten, einen Blick auf das Spiel werfen und ein 45-minütiges Let’s Play in der Indie Arena Boot Live Show am 27. August um 20 Uhr schauen. 

RELATED //  Arcadegeddon - Großes Sommer-Update ab heute live

Auch wenn dieses Jahr ein Treffen mit anderen Spielern in Köln nicht möglich ist, bietet Arcadegeddon das gamescom-Feeling für zuhause mit passendem Ingame-Merch. Ein gamescom-Beanie ist bis zum 6. September im Spiel erhältlich und kann zur Charakter-Anpassung genutzt werden. Der Code QQWF6E5JQTGRKTHC kann im Spielmenü eingelöst werden, bevor man Gillys Arcade betritt.

Arcadegeddon ist ein Koop-Shooter, der immer weiterentwickelt wird und in einer bunten Arcade-Welt spielt. Gemeinsam mit Freunden müssen die Spieler Gillys Arcade vor der bösen Fun Fun Co. retten.

Während das Sommer-Update schon bald veröffentlicht werden soll, folgt der finale Release in 2022.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x