Arise of Awakener – Action-RPG mit Inspirationen aus Dragon’s Dogma angekündigt

Wer sich vielleicht nach Dragon’s Dogma zurücksehnt, sollte einen Blick auf Arise of Awakener von Gamera Game werfen, das auf der Toyko Game Show am vergangenen Wochenende angekündigt wurde. Der Titel erscheint 2023 für PlayStation 5, PS4 und den PC.

Arise of Awakener ist ein Singleplayer-Action-RPG, das in einer offenen Fantasy-Welt steht und in Europa zur Zeit des Mittelalters angesiedelt ist. Spieler können hier auf Drachen reiten, Luftschiffe kommandieren und spannenden Schlachten teilnehmen, um eine Sammlung fantastischer Kreaturen zu sammeln und den Pfad von Rache und Erlösung zu beschreiten.

„Spiele in diesem mittelalterlichen Third-Person-Actionspiel als Krieger, Bogenschütze oder Magier, um gegen unerbittliche Feinde zu kämpfen. Setze deine Fähigkeit mit Bedacht ein, um der Herrscher des Schlachtfelds zu sein,“ heißt es von offizieller Seite.

Dazu wählt man zwischen drei spielbaren Charaktere – Warrior, Archer und Magier, die in schnellen und actionreichen Kämpfen gegen alle möglichen Feinde antreten. Zudem können sie Drachen beschwören und auf ihnen reiten, ebenso Luftschiffe, um nach zahlreichen Quests zum ‚Awakened One‚ zu werden.

Weitere Details zu Arise of Awakener möchte man in naher Zukunft enthüllen, bis dahin gibt es erste Gameplay-Eindrücke im Video unten, zu denen man ergänzt, dass diese aus der laufenden Entwicklung stammen und bis zum Release im Jahr 2023 vor allem aus visueller Qualität noch erheblich optimiert werden.

Das Video soll allerdings einen Vorgeschmack darauf gewähren, was die Spieler in den Battles erwartet und welche Möglichkeiten sie darin haben. Dieser Weg sei zumindest ehrlicher als vorgerendertes Material, das letztendlich falsche Erwartungen weckt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x