ARK: Survival Evolved – Crystal Isles auf PS4 verfügbar

Lange ist es her, dass es ein bedeutendes Update für ARK: Survival Evolved auf PS4 gab. Jetzt allerdings hat Studio Wildcard die Crystal Isles-Karte veröffentlicht.

Crystal Isles ist eine umfassende, rund 150km² große und lebendige Karte, mit einigen umwerfenden Biomen. . Baut hier eure Basis auf den üppigen Regenwalddächern auf, erkundet die mysteriösen schwimmenden Inseln oder taucht tief in Unterwasserhöhlen ein, um nach seltenen Ressourcen zu suchen.

Die Highlights der „Crystal Isles – ARK Expansion Map“:

  • Das Große Tal: Ein Regenwald mit Mooren und hoch aufragenden Ästen, die neue Möglichkeiten für den Basisbau bieten.
  • Eldritch Isle: Ein unheimliches und herausforderndes Reich, das es wert ist, für seine wertvollen Ressourcen wie Element und Öl erforscht zu werden.
  • Emberfall: Eine fantastische Region mit vulkanischer Gefahr, die auch die Erkundung belohnt.
  • Apotheose: Eine Ansammlung schwimmender Inseln, die von Weinreben und Wurzeln durchzogen, von höhlenartigen Gewölben durchdrungen und von Wasserfällen überflutet sind.
  • New Wyverns: Drei einzigartige Arten von Kristall-Wyvern-Arten zum Zähmen und Züchten.
  • Neue Boss Arena: Eine neue benutzerdefinierte Boss-Arena

Das ARK: Survival Evolved – Crystal Isles ist für alle Spieler kostenlos verfügbar.