Assassin’s Creed Odyssey – ‚Das Vermächtnis der ersten Klinge‘ jetzt verfügbar

Ubisoft hat die erste große Erweiterung für ‚Assassin’s Creed Odyssey‘ veröffentlicht, die sich ‚Das Vermächtnis der ersten Klinge‘ nennt. Während dieser und den folgenden beiden Episoden setzen die Spieler ihre Odyssee fort und begegnen dem legendären Darius, welcher als erster die verborgene Klinge der Assassinen führte.

Während sich die Geschichte von Gejagt entfaltet, müssen die Spieler herausfinden, ob Darius ein Freund oder Feind ist. Dabei begegnen sie neuen Charakteren, führen spannende Seekämpfe, bekämpfen mächtige neue Feinde und erleben Enthüllungen über das Assassin’s Creed-Universum.

Das Vermächtnis der ersten Klinge stellt die Entscheidungen der Spieler in den Vordergrund, die Beziehungen mit vielfältigen Charakteren aufbauen und so voranschreiten. Neue Ausrüstung kann angepasst werden und neue Spezialfähigkeiten werden auf dem Weg durch das antike Griechenland erlernt. An Land und auf See führen die Spieler Kämpfe und setzen ihre Odyssee fort, um ein legendärer Held zu werden.

Nach dem Release von Gejagt vervollständigen die beiden folgenden Episoden, Schattenerbe und Blutlinie, den ersten Handlungsstrang Anfang 2019. Das Vermächtnis der ersten Klinge markiert dabei nur den Beginn brandneuer Inhalte im antiken Griechenland, einem essenziellen Handlungsbogen, gefolgt vom Das Schicksal von Atlantis, dem zweiten DLC.

Das Vermächtnis der ersten Klinge ist ab sofort verfügbar. Gleichzeitig ist das Update 1.10 & 1.11 erschienen, dessen Details ihr hier nachlesen könnt. Unter anderem gibt es damit ein neues Mastery Level.

Assassin's Creed Odyssey - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Wählen Sie erstmals zwischen zwei Charakteren: Alexios oder Kassandra?
  • Epische Abenteuer in einer Welt, in der jede Entscheidung zählt

Du bist derzeit offline!