Assassin’s Creed Mirage-Macher bei Ubisoft Bordeaux arbeiten in neuem Projekt

By Niklas Bender Add a Comment
2 Min Read

Vor wenigen Wochen ist Assassin’s Creed Mirage von Ubisoft Bordeaux erschienen, die sich inzwischen offenbar dem nächsten Projekt im Assassin’s Creed-Universum widmen. Darauf verweist einer der Entwickler auf X.

Assassin’s Creed Mirage war für Ubisoft einer der erfolgreichsten Launches in dieser Generation, weshalb es nicht groß verwundert, dass man hier zügig nachlegen möchte. Dass das Ubisoft Studio Bordeaux ebenfalls wieder an Assassin’s Creed arbeiten wird, macht mitunter Sinn.

Verantwortlich für das Projekt ist unter anderem Rik Godwin, der hierfür als Lead-Writer angeheuert wurde. Godwin hatte zuvor an Projekten wie Harmony: The Fall of Reverie, Under the Waves und Atlas Fallen mitgewirgt.

Zu seiner neuen Position als Lead-Writer bei Ubisoft Bordeaux schreibt dieser auf X:

„Da es das Ende meiner ersten offiziellen Arbeitswoche ist: Ich freue mich wahnsinnig, euch mitteilen zu können, dass ich jetzt Lead-Writer bei Ubisoft Bordeaux bin und an der Assassin’s Creed-Reihe arbeite!“

Diese Assassins’s Creed-Projekt sind in Arbeit

Welches Projekt er genau in der Serie betreut, ist nicht bekannt. Offiziell in Produktion sind mehrere Ableger in verschiedenem Umfang. Vorstellbar ist, dass das Studio ein weitere Spin-Off entwickelt, das für sich alleine steht.

Mit Assassin’s Creed Mirage hat Ubsisoft soweit abgeschlossen, zu dem es keine DLCs oder Erweiterungen geben wird. Stattdessen wird es im Dezember noch ein Update mit der New Game Plus-Option gegen. Dem folgen Projekte wie Assassin’s Creed RED, Project Hexe, Codename Jade für mobile Plattformen und weitere. Zwischenzeitlich wurde auch ein Remake des populären Assassin’s Creed Black Flag ins Gespräch gebracht.

Wir wollen das Universum erweitern und weiterhin großartige Erlebnisse bieten. Wir haben unzählige Geschichten zu erzählen und wir wollen, dass Geschichte zum Spielplatz für alle wird, während wir die Spieler:innen in den Reichtum unserer gemeinsamen Vergangenheit eintauchen lassen“, so Ubisoft.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments