Atelier Lulua: The Alchemist of Arland 4 angekündigt

Koei Tecmo hat mit ‚Atelier Lulua: The Alchemist of Arland 4‘ den neuesten Ableger der beliebten JRPG-Reihe angekündigt, das wieder für PS4 und Switch erscheint.

Auch hier fehlen derzeit noch genauere Infos, so dass man lediglich bestätigt, dass die Heldin den Namen Ermerlia „Rurua“ Frixell trägt und ein Tochter von Rorona ist. Lulua, so ihr Spitzname, möchte genau wie ihre Mutter Alchemistin werden, hat aber einen ziemlich imposanten Charakter und handelt eher als das sie nachdenkt. Dennoch gilt sie als ein sehr bodenständiges Wesen und ist kräftig genug, um im Kampf Waffen zu schwingen. Begleitet wird Lulua von ihrer Jugendfreundin Elpha Armster, die sie als Assistentin unterstützt.

Zudem greift man hier wieder auf bewährte Features zurück, darunter das Synthese-System, sowie Erkundungs- und Kampfelemente, die jeher als Grundlage der Arland-Serie dienen und die um neue Ansätze ergänzt werden sollen.

Darüber hinaus möchte man aber auch neue Systeme einführen, die unter anderem auf Elementen basieren. Diese sind vor allem aus Mysterious-Sub-Serie bekannt und erfreuen sich dort großer Beliebtheit.

Weitere Infos zu Atelier Lulua: The Alchemist of Arland 4 werden in Kürze erwartet.