Atomic Heart – Umfassende Gameplay-Szenen aus dem RPG-Shooter

Mit dem nahenden Release des RPG-Shooter Atomic Heart von Entwickler Mundfish gibt es heute wieder einmal umfassende Gameplay-Szenen zu sehen.

Atomic Heart spielt in einer fiktiven Welt, die Ereignisse beschreibt, die in der UdSSR hätten passieren können. Die technische Revolution hat bereits stattgefunden, Roboter, das Internet, Hologramme wurden bereits erfunden, aber all diese Innovationen sind in der Atmosphäre des Kommunismus, des Imperialismus und der Konfrontation mit dem Westen versunken.

Der Protagonist des Spiels ist ein sowjetischer KGB-Offizier für besondere Aufgaben, der während einer massiven Fehlfunktion des Robotersteuerungssystems in einem der Komplexe der Einrichtung 3826 landet. Die meisten Feinde sind verschiedene Maschinen, die in der Einrichtung hergestellt werden. Jeder Roboter wurde ursprünglich hergestellt, um den Bedürfnissen der sowjetischen Industrie gerecht zu werden oder um den sowjetischen Bürgern im täglichen Leben zu helfen, sind allerdings auch mit Kampfeigenschaften ausgestattet, die im Notfall aktiviert werden können.

Dazu durchstreift ihr riesige und offenen Regionen voller üppiger sowjetischer Natur, sowie weniger weitläufige Gebiete der Facility-Komplexe mit ihren geheimen unterirdischen und oberirdischen Labors, Bunkern und Roboterlogistiksystemen.

Atomic Heart erscheint noch 2021.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x