Home News Battlefield 4 – Story soll nicht die Fehler des Vorgängers haben
Battlefield 4 – Story soll nicht die Fehler des Vorgängers haben
0

Battlefield 4 – Story soll nicht die Fehler des Vorgängers haben

0

Bei DICE lernt man stetig dazu und möchte auch mit ‚Battlefield 4‘ zeigen, dass man die Fehlern der Vergangenheit nicht wiederholen wird.

In Bezug auf den kommenden Shooter hat man sich hier die Story genauer angeschaut und möchte die Kritikpunkte aus ‚Battlefield 3‘ vermeiden. Dazu soll die Story nicht mehr so linear sein, sowie hat man sich Gameplay-seitig vieles aus dem Multiplayer abgeschaut, wie Creative Director Lars Gustavsson verriet. So lassen sich jetzt auch in der Kampagne Team-Mitglieder erstellen, unterschiedliche Angriffsmöglichkeiten wählen und mehr Entscheidungen treffen.

Ob diese Optimierungen nachher auch beim Spieler ankommen, erfahrt ihr ab dem 30. Oktober, wenn ‚Battlefield 4‘ erscheint.