Battlefield V wieder mit KoOp-Modus & mehreren Stories?

Auch wenn ‚Battlefield V‘ nach wie vor als nicht als offiziell angekündigt gilt, sickern in diesen Tagen immer mehr potenzielle Infos zum Shooter von DICE durch. Erst vor wenigen Tagen machten Meldungen zu vorsichtigen Mikrotransaktionen im Spiel die Runde, der heute weitere Details zur Story und einem möglichen KoOp-Modus folgen.

Demnach kehrt der KoOp-Modus auf Bitten der Fans wieder zurück, der allerdings auf zufällig generierte Conquest Missions beschränkt sein soll. Eine spätere Ausweitung sei aber durchaus möglich, vielleicht sogar eine komplette Kampagne.

Zur Story heißt es, dass es diesmal mehrere davon geben wird, mit einer episodischen Struktur, die vergleichbar mit Battfield 1 sein soll. Darin übernimmt man die Kontrolle verschiedener Charaktere und besucht verschiedenste Schauplätze auf der Welt. Die Ähnlichkeiten zum aktuellen Battlefield-Spiel sollen aber noch viel größer sein, werden aber weiterentwickelt und vorangebracht.

In wie weit die Informationen zutreffen, bleibt allerdings noch abzuwarten. Angesichts der Häufung dieser Leaks dürfte die Ankündigung von Battlefield V (2018) jedoch nicht mehr lange auf sich warten lassen.