Battlefield 5 – Händler verrät Setting im ersten Weltkrieg

Dass sich ‘Battlefield 5’ in Entwicklung befindet, wurde bereits mehrfach durch Publisher Electronic Arts bestätigt. Interessanter ist allerdings das Setting, welches nun womöglich durch einen Händler offenbart wurde.

Laut einem bekannten Händler aus der Schweiz zieht es euch mit dem kommenden Shooter zurück in den ersten Weltkrieg, wie einer Produktbeschreibung auf der deren Homepage zu entnehmen ist. Dort heißt es kurz und knapp:

“Mehrspieler Taktik Shooter im 1. Weltkrieg”

Ob man hier tatsächlich bereits handfestes Wissen über das Spiel besitzt oder man vielmehr spekuliert, kann derzeit keiner so recht sagen, sodass man wie üblich auf eine offizielle Ankündigung von EA warten muss. Diese wird allerdings spätestens auf dem EA Play Event kurz vor der E3 im Juni erwartet.

Dass es die Entwickler so langsam aber sicher wieder in die Vergangenheit mit ihren Shootern zieht, zeichnet sich in diesem Jahr deutlicher denn je ab. Mit Battalion 1944 erscheint ebenfalls ein Spiel zur Weltkriegsära, das bereits auf viel positives Feedback der Fans stößt.

[asa2]B00D7BN5HE[/asa2]

Like it or Not!

0 0

8 Comments

  1. k98 sniper und rushen 😀

  2. Hilter wenigstens dabei ? xD

    • Naja was will man da noch machen medal of honor gabs damals schon genüge ist doch schon alles langweilig aber mal sehen bei der grafik was die daraus machen ^^

  3. besser mal day of defeat 2 rausbringen 😀

  4. 1. Weltkrieg… Giftgas und Grabenkriege… Hmmm…naja… We will see.

  5. Jetzt kommen wieder die WK Shooter..Top

  6. Oky das ist der Grund sich mal auf Bf zu freuen

  7. Ohh baaahh

Comments are now closed for this post.