Boundary – Unbegrenztes Loadout & Anpassungen vorgestellt

Zum neuen Space-Shooter Boundary von Surgical Scalpels ist ein neues Video erschienen, das sich heute den unzähligen Loadouts und Anpassungsmöglichkeiten widmet.

Der Entwickler spricht dabei von endlosen Möglichkeiten, die alleine den Charakter und seinen Raumanzug betreffen, wofür euch Dutzende Skins zum Freischalten zur Auswahl stehen, einschließlich dem Suit, dem Helm, den Badges, dem Backpack und vieles mehr. Von Camouflage, über bunte Looks, bis absolut ausgefallen steht euch hier eine breite Palette zur Verfügung, auf die man im Video unten einen Blick werfen kann.

Kreative Loadouts

Als nächstes widmet man sich dem Loadout, das nicht weniger kreativ daher kommt. Hier verspricht man ebenfalls unbegrenzte Anpassungsoptionen in Bezug auf Look, Feel und Performance. Jede Anpassung wirkt sich dabei direkt auf die Performance der Waffen aus, einschließlich Stabilität, Reichweite, Sicht usw. Falsche Zusammenstellungen scheint es dabei nicht wirklich zu geben, da man die Anpassungen als eine Art riesiger Spielplatz sieht, auf dem man sich so richtig austoben und experimentieren kann.

„Mit einer Vielzahl Individualisierungsoptionen für die Spieler bietet Boundary maßgeschneiderte Loadouts, Anzüge und taktische Optionen für den Kampf im All. Die Waffenauswahl reicht von Maschinenpistolen, über Sturmgewehre bis zu extrem starken Scharfschützengewehren und alle Waffen nutzen das modulare Upgrade-System, mit dem die Spieler alle Waffen nach ihren Wünschen anpassen können. Zusätzlich können die Spieler einzelne Waffen noch weiter individualisieren, indem sie aus einer Vielzahl Komponenten auswählen, unter anderem Optiken, Zielfernrohre, Mündungen, Schäfte und Griffe.“

Boundary erscheint nach aktuellen Plänen in diesem Sommer für PlayStation 5, PS4, Xbox Series und PC.