Home News Call of Duty: Black Ops II führt Microtransaktionen ein
Call of Duty: Black Ops II führt Microtransaktionen ein
0

Call of Duty: Black Ops II führt Microtransaktionen ein

0

In Kürze startet auch Activision einen Mikrotransaktionsservice für Call of Duty: Black Ops II, der es euch ermöglicht, kleine Contents direkt aus dem Spiel heraus zu erwerben.

Laut Activision’s Dan Amrich dienen diese lediglich der Personalisierung eures Charakter oder kleineren Luxus Items und werden keinen Einfluss auf das Spielgeschehen ausüben oder Vorteile darin bringen. Erste Packs gibt es bereits ab 1,99 EUR und enthalten individuelle Camos für eure Waffen, Targeting Fadenkreuze, eine Calling Card, extra Slots usw. Außerdem wird nun auch die Zombie Nuketown 2025 Map für 3,99 EUR einzeln zu erwerben sein.

Alle Inhalte sind optional und geben dem Spieler die Möglichkeit zu einem noch individuelleren Auftritt.

Activision Blizzard Deutschland
Preis: EUR 23,85
25 neu von EUR 23,8521 gebraucht von EUR 13,12
bei amazon.de kaufen