Call of Duty: Black Ops 4 – Update mit neuen Inhalten verfügbar

Entwickler Treyarch hat ein weiteres Update für ‚Call of Duty: Black Ops 4‘ veröffentlicht, das erneut diverse neue Inhalte mit an Bord hat. Das Update steht wie üblich zunächst nur auf PS4 zur Verfügung und dürfte in der nächsten Woche auf allen anderen Plattformen folgen.

Mit ‚Seaside Sunset‘ und „Firing Range Night‘ erwarten euch ab sofort neue Karten-Varianten im Multiplayer-Modus, es gibt neue Playlisten für Hardcore Nuketown, Chaos Hardpoint und Mercenary Objective Moshpit, eine Zombies Origins Character Mission im Blackout-Spielmodus, sowie wurden diverse Korrekturen vorgenommen.

Patch Highlights

Multiplayer

  • Safeguard playlist (PS4).
  • Seaside Sunset and Firing Range Night MP maps.
  • Hardcore Nuketown, Chaos Hardpoint, and Mercenary Objective Moshpit playlists.
  • Exploit/bug fixes for Nuketown and Summit.

Blackout

  • Zombies Origins Character Missions (PS4).
  • Blightfather Event with lower health in Solos and Duos (PS4).
  • Bowie Knife now available on all platforms.

Zombies

  • Stability fixes across all maps.

General

  • Specialist HQ and After Action Report improvements.
RELATED //  PlayStation Plus im Juli - Das sind die neuen gratis Games

Vollständiger Changelog

Nov. 27 Update: Safeguard, Seaside Sunset & Firing Range Night, Hardcore Nuketown, Origins Character Missions and Blightfather in Blackout, Zombies Stability + more from Blackops4

Call of Duty: Black Ops 4 - [PlayStation 4] Standard Edition
  • Call of Duty: Black Ops 4 präsentiert Ihnen 3 neue aufregende Spielemodi: Multiplayer, Zombies und...
  • Mehrspiele Modi: Black Ops 4 setzt neue Maßstäbe - mit dem packendsten Kampferlebnis, das es je...