Call of Duty: Infinite Warfare – Release-Datum & Remaster geleakt (Update)

Bis zur offiziellen Ankündigung des neuen Call of Duty scheinen nun nicht mehr allzu viele Tage zu vergehen. Bereits am gestrigen Dienstag verriet der offizielle PlayStation Store den Namen des Spiels, der wohl auf ‘Call of Duty: Infinite Warfare’ lautet.

Inzwischen werden offenbar auch Händler über den Promotionstart informiert und erhalten erste Materialen dazu. Wie schon fast gewohnt finden auch diese vorab den Weg ins Netz und verraten heute das mögliche Release-Datum sowie ein Remaster zu ‘Call of Duty: Modern Warfare’.

146173739117

Weltraum-Setting immer wahrscheinlicher

Aufgetaucht ist das Material beim US Händler Target, der eine Legacy Edition des Spiels samt dem Remaster bewirbt. Zudem ist darauf das potenzielle Cover und das Release-Datum zu sehen, das diesmal auf den 04. November fällt.

Betrachtet man das Cover etwas näher, bestätigt sich wohl einmal mehr das Weltraum-Setting, da der Protagonist darauf offensichtlich einen Raumanzug trägt, mit dem passenden Helm in der Hand. Mehr dazu folgt vermutlich dann in den kommenden Tagen.

(Update)

Bei Amazon ist inzwischen auch eine Modern Warfare Trilogie für PlayStation 4 und  Xbox One aufgetaucht, sowie verweist der bekannte Insider ‘shinobi602′ auf eine Shooter Ankündigung am 06. Mai, bei der es sich wohl um Call of Duty: Infinity Warfare handelt.

[asa2]B0161NTXRU[/asa2]

Like it or Not!

0 0

4 Comments

  1. Uff… jetzt mal für alle. Das ist fake! Die habe erst vor kurzem bo3 rausgebracht. Wie man sehen kann gibt ja auch so viele Bilder. Das Video kann jeder gemacht haben außerdem sieht man nichts vom gameplay nur eine kleine szene aus bo3. Und warum hat jeder so viele “Informationen” obwohl die Cod seiten noch nicht vom Spiel erwähnt haben? Denkt doch mal nach.

  2. Hört sich langweilig an. CoD lasse ich ab jetzt aus.

Comments are now closed for this post.