- Advertisement -

Call of Duty: Infinite Warfare 2 wird niemals kommen, meint ein Ex-Entwickler

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Bekanntlich ist in diesem Jahr wieder Entwickler Infinity Ward mit einem neuen Call of Duty-Spiel an der Reihe, auf eine Fortsetzung der Infinfity Warfare-Reihe sollte man jedoch nicht hoffen.

Zu dieser Meinung kommt der ehemalige Infinity Ward-Creative Strategist, Robert Bowling, der das Studio schon vor Jahren verlassen hat, um sich mit einem eigenen Studio zu etablieren. Allerdings ziemlich erfolglos, wie sich zuletzt herausstellte. Wie Bowling zu der Ansicht kommt, dass die Infinite Warfare-Serie nicht mehr fortgesetzt wird, behält er allerdings für sich. Blickt man einmal zurück, war damals zwar die Kampagne äußerst interessant, umso mehr Kritik erntete allerdings der Multiplayer-Part, sowie das Remaster des ersten Modern Warfare-Spiels, das es nicht separat zu kaufen gab.

Hinweis auf Modern Warfare 4?

Gleichzeitig streut Bowling weitere Hinweise darauf, dass in diesem Jahr die Modern Warfare-Serie fortgesetzt wird, die ohnehin sehr beliebt bei den Fans ist. So versichert er, dass es in diesem Jahr wieder einen „modernen Shooter“ geben wird, was irgendwie dafür spricht. Allerdings ist auch hier unklar, woher er sein Wissen nimmt. Gerüchte um Call of Duty: Modern Warfare 4 gibt es jedoch nicht erst seit gestern.

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments