Call of Duty: Black Ops III enthält offenbar geheimen ‚Nightmare‘ Spielmodus

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Während der Großteil der Welt derzeit noch auf den Release von ‚Call of Duty: Black Ops III‘ wartet, haben sich erste Kopien vom Shooter davon gestohlen und befinden sich im Umlauf.

Somit bleibt es auch nicht aus, dass weitere Infos zum Spiel an die Öffentlichkeit gelangen und Entwickler Treyarch demnach noch einige Geheimnissen rund um den Titel in der Hinterhand hält. So konnten erste Spieler, die bereits die Kampagne abgeschlossen haben, einen bisher unangekündigten Spielmodus namens ‚Nightmare‘ ausmachen.

Offizielle Infos zum ‚Nightmare‘ Spielmodus gibt es zwar noch nicht, laut User-Berichten verwandelt dieser allerdings die Kampagne in einen Zombie-Modus, in dem alle Gegner als lebende Untote auftreten. Völlig abwegig ist diese Idee nicht, da die Zombies einst ihren Ursprung bei Treyarch hatten und jeder Entwickler im Zugzwang ist, stets was Neues zu bieten.

Call of Duty: Black Ops III erscheint am 06. November 2015. Vorbesteller der Steelbook Edition können derzeit zudem die Versandkosten auf den Titel sparen und erhalten obendrauf die Bonus Map ‚Nuk3town‘ dazu.

[asa]B011IWZ63E[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments