Capcom offenbar mit vier großen Spielen im nächsten Geschäftsjahr, darunter ein weiteres Resident Evil?

Capcom hat offenbar ein großartiges Geschäftsjahr vor sich, die laut Insiderberichten mindestens vier große Titel im nächsten Geschäftsjahr veröffentlichen werden.

Das behauptet der Resident Evil-Insider ‚AestheticGamer‘, der damit rechnet, dass neben dem Resident Evil 3 Remake im April ein weiteres Resident Evil-Spiel erscheinen wird. Welches das sein wird, ist jedoch unklar. Er selbst schließt ein Remake zu Code: Veronica aus, weshalb man wieder Resident Evil 8 ins Spiel bringt.

Abgesehen von Resident Evil wären damit noch zwei weitere, vielleicht sogar drei Spiele von Capcom offen, die allerdings nur spekuliert werden können. Ein neues Dino Crisis soll ebenfalls nicht geplant sein. Möglich wären Dragons Dogma 2 sowie Street Fighter VI.

Man kann wohl davon ausgehen, dass Capcom an mindestens einem Next-Gen Spiel arbeitet. Mehr dazu dürfte man aber auch frühestens in den kommenden Monaten erfahren.